adam  architekten

BestandAnsicht1Ansicht2

1998 | VERSAMMELN
Gartenhaus am Domberg
Freising

Umbau I Sanierung I Denkmalschutz
Ein Teil des Gartenhauses ist beim Erweiterungsbau des Domgymnasiums im 19. Jhdt. zerstört worden. Was übrig blieb wurde lange vernachlässigt. Mit dem Bau der Garage am Domberg wurde auch die Restaurierung von Haus und Garten geplant. Die Nordwand wurde komplett, der Dachstuhl zum Teil erneuert, die äußeren Wände trockengelegt, die “Himmelstreppe” erneuert, eine Galerie eingebaut. Ein Lichtschlitz zwischen Wand und Dachstuhl bringt Tageslicht in den Vorderteil des Hauses. Die zerstörte Stirnseite des Hauses wurde in eine einladende, sich zum neu angelegten Apfelhain hin öffnende Fassade, umgeformt.