adam  architekten

AußenAnsicht

1992 | WOHNEN
Schwesternhaus
Harlaching

Neubau
Das Schwesternhaus beim Harlachinger Krankenhaus in München beherbergt 67 kompakte 2-Zimmer Wohnungen. Jede Wohnung verfügt über einen Freibereich als Terrasse oder Balkon. Weit ausladende, flach geneigte Dächer schützen die oberen Geschosse des Hauses. Eine kleine Eingangshalle mit Briefkästen und benachbartem Waschraum, helle Flure und die Bündelung aller vertikalen Verbindungen (Treppe, Aufzug) an einer zentralen Stelle, fördern die Kommunikation im Haus.