adam  architekten

InnenAtelier

1991 | WOHNEN
Gartenhaus
Schwarzmannstr.

Neubau
Über das östliche Ende des neu geplanten Ateliertraktes an der Schwarzmannstraße, wird ein 10m x 10m großer Pavillion gestülpt. Der “Stipendiatenpavillion” wird über eine Wendeltreppe von der Passage aus erschlossen. Die Treppe führt weiter auf eine Dachterrasse, die mit Vorhängen gegen Einblicke von außen geschützt werden kann. Die Küche ist in eine Schrankwand integriert, die Wohnen und Essen vom Arbeiten, Schlafen und dem Bad trennt.
Dieses Wohnatelier wird Kunststipendiaten der Landeshauptstadt München, für eine symbolische Miete von (damals) 1 DM, zur Verfügung gestellt.